Dokumentarfilm "Die Elbe von oben"

von Marcus Fischötter

"Die Elbe von oben" - so wie wir sie noch nie gesehen haben. Spektakuläre Luftaufnahmen vom zweitlängsten Fluss Deutschlands, aufgenommen mit einer Cineflex, der modernsten Helikopterkamera der Welt. Einzigartige Bilder aus der Luft gehen fließend über in Geschichten am Boden. Geschichten von Menschen, die an und mit 'ihrer' Elbe leben. 250 Kilometer Elbe von oben, von Schnackenburg bis Cuxhaven - ein beeindruckender und bewegender norddeutscher Heimatfilm.

Norddeutscher Kinostart ist am 28. März 2013

Trailer

Pressefotos